Zi Ran Wu Yi Kung Fu Schule

Funktion:

Potrait Manuel

Shī Xiōng 師兄 älterer Bruder

Materialwart

Kampfkunsterfahrung: 

~ 3 Jahre Karate (während der Kindheit)

~ 3 Jahre Kung Fu (Shaolin & Wing Tsun)

~ 4 Jahre Tibetan Dragon Kung Fu

seit 2013 Schüler der Zi Ran Wu Yi Kung Fu Schule

Über die Zi Ran Wu Yi Kung Fu Schule:

In einem Fluss fliesst das Wasser immer auf natürliche Weise. Der Fluss muss sich nicht denken wie er das Wasser zum fliessen bringt. Er muss auch nicht wissen warum Wasser fliesst und er muss sich nicht anstrengen, damit das Wasser fliesst. Solange der Fluss seine wahre Natur erkennt und auslebt, wird sein Wasser immer mühelos auf perfekte Weise fliessen. In der Zi Ran Wu Yi Kung Fu Schule lernen wir wie ein Fluss zu werden und auf natürliche Weise mit unserem Umfeld zu interagieren. Dabei steht nicht eine im Voraus bestimmte und trainierte Reaktion im Vordergrund, sondern eine sich spontan entwickelnde Aktion. Eine Reaktion zwingt uns zur Beurteilung der Situation. Nachdem die Situation eingeschätzt wurde, gilt es der Einschätzung entsprechend angemessen zu handeln. Durch diesen Beurteilungsprozess geht in einer Kampfsituation wertvolle Zeit verloren. Vor allem verlieren wir aber die Spontanität und Freiheit unserer Aktion, da wir meist auf eine uns bekannte und vertraute Art und Weise auf eine Situation reagieren. In der Zi Ran Wu Yi Kung Fu Schule lernen wir jede Situation als einmalig zu betrachten und sie daher nicht zu beurteilen. Anstatt auf eine Situation in einer bestimmten Weise zu reagieren, versuchen wir uns voll und ganz dem jetzigen Moment hinzugeben und dadurch spontan, ohne vorheriges überlegen oder das Hinzufügen einer bestimmten Absicht, eine Aktion zu erschaffen. Wenn wir Formen oder Techniken lernen, geht es nicht darum die Bewegung eines Kampfkunst-Meisters möglichst genau zu kopieren. Vielmehr möchten wir die Prinzipien hinter der Form oder der Technik verstehen und verinnerlichen, sodass wir das Prinzip in jeder Bewegung anwenden können.

Meine Empfehlung:

Ich empfehle die Zi Ran Wu Yi Kung Fu Schule allen die eine Kampfkunst lernen möchten bei der das Kämpfen nicht im Mittelpunkt steht. Zi Ran bedeutet natürliches Selbst. Als Schüler dieser Kung Fu Schule geht es mir hauptsächlich darum zu meiner Natürlichkeit zurück zu finden. Bestenfalls werde ich diese Natürlichkeit nie in einem Kampf brauchen. Das Prinzip dahinter ist aber nicht nur für die Kampfkunst wertvoll - es vermittelt die Kunst des natürlichen Lebens. Wer eine Situation beurteilt ist gefangen in der Vergangenheit und kann die Lage nicht ganzheitlich beurteilen. Wer über die Folgen einer Aktion nachdenkt ist mit seiner Aufmerksamkeit schon in der Zukunft und verpasst so den Moment in dem die Aktion stattfindet. Wer, zusammen mit vielen tiefgehenden Prinzipien der Kampfkunst, in einem familiären und liebevollen Umfeld die Kunst Lernen möchte seine ganze Aufmerksamkeit auf den jetzigen Moment zu konzentrieren, der ist bei uns richtig.

Eigene Philosophie und Ziele:

Es gibt keinen Zufall, alles hat seine Gründe. Ich glaube der Sinn des Lebens ist es zu seiner wahren Natur, zu seinem wahren Selbst zurückzukehren. Dazu muss man nicht etwas Bestimmtes tun oder erreichen. Im Gegenteilt: die Kunst liegt genau darin nichts zu tun. Nichts in dem Sinne, dass man nichts Unnatürliches tut. Wenn man nichts Unnatürliches tut, was bleibt dann noch? Das Natürliche. Wenn wir alle Glaubenssätze die wir selbst aufgebaut oder von Vertrauenspersonen übernommen haben und über unser wahres Selbst projizieren erkennen, loslassen und auflösen, bleibt nur das wahre Selbst übrig und wir sind wieder wie ein Fluss der fliesst ohne sich zu fragen wie und warum.

Haben wir dein Interesse geweckt? Erfahre mehr in einem unverbindlichen Probetraining. Details zu Zeit und Ort erfährst du mit einem Klick.

Los!

  • Shen Yun - Welttournee 2019

    5000 Jahre alte Hochkultur wieder erwacht Mittels der universellen Sprache von Musik und Tanz knüpft Shen Yun einen wundersamen Bildteppich mit himmlischen Reichen, alten Heldenlegenden und Heldengeschichten der Neuzeit und nimmt Sie mit auf eine Reise durch 5000 Jahre chinesische Read More
  • 1